Driving_school

Heute ist Samstag und wir haben einen Ausflug gemacht. Die meiste Zeit sind wir über eine sehr staubige Piste gefahren (aber als Botswana-Urlauber ist man sowas ja auch schon irgendwie gewöhnt) , bis wir bei der Central Tanzanian Wine Company ankamen. Hier werden momentan ca. 700.000 Liter Wein im Jahr erzeugt, Tendenz steigend. Erstaunlich, wenn man die Trockenheit erlebt, wie dort noch Wein wachsen kann.
Heute in Dodoma habe ich außerdem ein tanzanisches Fahrschulauto gesichtet (siehe Bild) 🙂 So lernt man hier Autofahren.

Today is Saturday and we arranged a trip to the Central Tanzanian Wine Company. Most of the time we drove over a very dusty road (but you are used to that when you have been to Botswana before. They produce about 700.000 l wine per year at the moment, but will expand. It’s amazing as it is so dry, that you can’t imagine how the grape wines are able to grow.
Today I saw a car from a tanzanian driving school…. 🙂

Advertisements