Heute muß ich erstmal noch was zum Hintergrund loswerden. Das hatte ich bisher versäumt…
Also: Warum gibt es diesen Einsatz überhaupt? Nun, ich hatte mich beim IBM Corporate Service Corps beworben. Dieses Programm gibt es seit gut einem Jahr und im Rahmen dessen werden IBM Mitarbeiter in Entwicklungs- und Schwellenländer entsendet, um dort ihre jeweiligen spezifischen Kenntnisse und Fähigkeiten in Projekten einzubringen. Die Projekte werden mit lokalen Organisationen durchgeführt und unsere Aufgaben beziehen sich in der Regel auf das, was wir gut können: In meinem Fall wird das wohl in Richtung Marketing- und Strategieberatung gehen. Sobald ich mehr weiß, werde ich das natürlich gleich hier posten 🙂
Wer noch mehr zum IBM Corporate Service Corps wissen möchte, darf gerne hier mal einen Blick reinwerfen: https://www.ibm.com/corporateservicecorps/ Hier sind Informationen zum Hintergrund, zu aktuellen Einsätzen, Teams etc. zu finden. Unser Team ist allerdings noch nicht drauf – das kommt noch.

Advertisements